Werbeplaner Xtra

Mit der zusätzlichen Funktionalität im Werbeplaner Xtra für AerOn Studio können bevorzugte Positionen innerhalb einem Werbeblock angegeben werden.

Es werden zusätzliche Platzierungsmöglichkeiten hinzugefügt, wie die Planung einer festen Anzahl von Werbespots pro Tag, und der Möglichkeit, leere Blöcke aufzufüllen.

Für die Terminplanung ist es möglich, für gerade oder ungerade Tage, Wochen oder Monate zu planen.

Auch die Formgestaltung wird durch zwei zusätzliche Vor- und Nach-Jingles erweitert, die immer wiedergegeben werden, auch wenn es keine Werbespots in dem Block vorhanden sind.

Dieser Planer berücksichtigt auch die Wochenteile wie im Datenbank-Editor bei jedem Werbespot eingegeben. Bei
Kampagnen mit mehreren Werbespots können damit z.B. bestimmte Werbepots an einem bestimmten Tag zugeordnet werden.

Editionssysteme benötigen diese Werbeplaner Xtra als Grundlage, von einem einzigen Punkt aus für alle Ausgaben zu planen. Die Blöcke in allen Ausgaben (Editionen) werden dann nach der Länge des längsten Blocks abgestimmt, so dass eine perfekte Entkopplung möglich wird.

  • Placement
  • Even-odd days/weeks/months
  • Pre and Post jingles
  • Planning editions