Formatplaner Xpert

Die umfangreichsten Planungsmöglichkeiten innerhalb von AerOn Studio finden sich in der Option 'Formatplaner Xpert'.

Der Formatplaner Xpert kann verhindern, dass bestimmte Titel auf der Wiedergabeliste landen, indem Kriterien ausgeschlossen werden. Auf diese Weise wird die Planung noch genauer. Ferner ist es möglich, im Stundenformat Titel zu markieren, die untereinander den Platz wechseln dürfen. Aeron Studio berücksichtigt dies, sodass bei der Planung die Position dieser Titel innerhalb der Stunde als zufällig eingestellt werden.  

Durch die Arbeit mit Stimmung und Textur kann in einem Arbeitsgang die Atmosphäre der Stunde an aktuelle Entwicklungen angepasst werden.

Zusätzlich zum Stundenformat, kann nun auch Kriterien-basiert angegeben werden, wie viele Titel je Kriterium maximal pro Stunde geplant werden können. Außerdem kann festgelegt werden, wie groß der Abstand solcher Titel zueinander mindestens sein muss.

Wenn die Wiedergabelisten geplant sind, dann stehen darüber hinaus für jeden geplanten Titel eine Reihe von Alternativtiteln gemäß den Kriterien zur Verfügung, nach denen der ursprüngliche Titel eingeplant wurde.

Auf dem Informationsbildschirm wird deutlich angezeigt, wie sich innerhalb jeder Kriteriengruppe die Häufigkeit der Titel mit allen Kriterien zueinander verhalten. So lässt sich schnell einsehen, ob bestimmte Musikstile, Zielgruppen oder Titel aus bestimmten Jahren in der Datenbank ausreichend repräsentativ vorhanden sind.

Als Voraussetzung benötigt diese Modul die Kombination mit dem 'Halbstatischen Formatplaner' und 'Formatplaner' Xtra.

  • Criteria separation