Jingle-player

AerOn Studio hat bereits zwei unabhängig voneinander funktionierende 'Jingle Cart Player', jeweils mit 7 Jingles, die sowohl mit 'Live Assist', als auch im Automatikmodus eingesetzt werden können.

Es ist möglich, für jedes Programm oder jeden Moderator/DJ im Vorfeld be­stimmte Jingle-Pakete zusammenzustellen, die entweder einfach aus dem Öffentlichen Ordner oder dem Benutzergruppenordner, dem Sie zugehören, oder aus dem Ordner mit persönlichen Paketen heruntergeladen werden können. Somit sind sofort 14 richtige Jingles für das Programm verfügbar.

Die Jingle-Player können mit dem Fader- oder Tastenstart des angeschlossenen Mischpults, der Tastatur, der Maus, dem USB-Tastenpult (Tipro) oder über das AerOn Studio-Pult eines Axum-Mischpults bedient werden.

Jingles können einfach mit der Maus zwischen Jingle-Playern, Datenbank-Browser, dem (optionalen) Elemente-Browser oder der Wiedergabeliste bewegt werden.

In den Jingle-Playern gibt es eine 'next-Cue'-Option (nächster Einsatz). Nachdem ein Jingle abgespielt wurde, steht dann gleich das nächste bereit.

Die Funktionalität der Jingle-Player ist bereits sehr umfangreich. Wenn gewünscht, kann die Funktionssammlung um folgendes Modul erweitert werden: 'Jingle Player Xtra'.